Neues aus der Öle Chronik

Avatar for Clara Langthaler

Write your Story- unsere Öle Chronik

Nachdem wir seit ein paar Monaten unseren Aufruf gestartet haben, uns eure spannendsten und unglaublichsten Geschichten rund um die Öle zu schicken, haben wir eine Menge interessanter Stories für unsere Öle Chronik gehört. Nicht nur was Erfolge angeht, sondern auch unterschiedliche Anwendungs- und Nutzungserfahrungen haben uns erreicht.

Die Geschichte mit dem Überbein

Ein Überbein, auch Ganglion genannt, entsteht meistens durch eine Überbelastung der Hand und des Handgelenks. Es bildet sich dann am Handgelenk außen eine kleine Blase unter der Haut, die sich mit Flüssigkeit füllt. Es ist ansich keine schmerzhafte Sache, allerdings ist es störend, und der Muggel, der sich am Handgelenk bildet, nervt und kribbelt bei Berührung.

Natürlich bin ich zum Arzt gegangen, um es untersuchen zu lassen. Meine Ärztin hat gemeint, da kann man nicht viel machen außer warten, es wird von alleine wieder verschwinden. Da mich dieser Knubbel aber bei vielen Dingen des alltäglichen Lebens gestört und irritiert hat, habe ich beschlossen, die Öle heranzuziehen.

Und tatsächlich bin ich fündig geworden. Ich habe dann fraktioniertes Kokosöl mit jeweils 3 Tropfen Thymian Öl und Oregano Öl gemischt und zwei Mal täglich auf die betroffene Stelle einmassiert.
Der Geruch hat mich anfänglich an italienische Pasta-Gerichte erinnert, aber nach zwei Tagen ist das Schmieren Routine geworden, und ich habe es als sehr angenehm empfunden.

Nach 3 Tagen wiederholten Schmierens haben sich die ersten Ergebnisse gezeigt. Der Knubbel ist deutlich kleiner gewesen, und das lästige Kribbeln wurde weniger. Nach einer Woche war mein Handgelenk wieder Knubbel frei, und seit dem ist er auch nicht mehr wiedergekommen.

Meine Begeisterung ist riesig, und ich habe natürlich gleich nachgelesen, was Oregano und Thymian für Eigenschaften haben und wie sie auf unseren Körper und unsere Emotionen wirken.

Thymian und Oregano:

Thymian: das Öl des Loslassens. Auf der emotionalen Seite steht es für das nicht Annehmen Wollen und Wut. Auf der körperlichen Ebene hat es auch eine Menge Anwendungsbereiche, so zum Beispiel bei Entzündungen oder bakteriellen Infektionen.
Oregano: ist wärmend und ein natürliches Antibiotikum. Es unterstützt unseren Körper bei Grippe, Entzündungen, Muskelschmerzen und stimuliert unser Immunsystem.

Oregano Öle Chronik OdeurThymian Öle Chronik Odeur

Diese beiden Öle zusammen ergaben daraufhin die perfekte Mischung für mein Problem. Durch den Knubbel am Handgelenk war ich angespannt und habe “nicht loslassen” können. Das Oregano Öl hat durch seine wärmende Eigenschaft mein Handgelenk entspannt und die natürliche Heilung unterstützt.

Nach diesem Erlebnis bin ich noch mehr davon überzeugt, dass ätherische Öle unseren Körper bei diversen Anliegen unterstützen können. Sie sind wohltuend und können auch hartnäckige kleine Dingen wieder ins Lot bringen.

Habt ihr auch schon ähnliche Dinge erlebt? Wenn ja wir freuen uns auf eure Stories!

Alle Öle könnt ihr bequem über unseren Webshop beziehen einfach hier klicken!
Mehr zu Ölen und ihrer Anwendung? Hier gibt’s mehr!

Symbolbild Nachhaltigkeitdo Terra Entscheidung Startpaket