Starte mit uns!

Stones balance, vintage pebbles stack background

doTERRA ist viel mehr als ein Business –
es ist ein Lifestyle!

Steig ein, wir freuen uns auf dich! Mit doTERRA kannst du dir deine Öle finanzieren und dir mit etwas Geduld auch ein nachhaltiges Einkommen aufbauen. Es macht Freude, Öle zu teilen und Menschen zu helfen!

Obwohl wir doTerra Beraterinnen und Berater in vielen Beziehungen unterschiedlich sind, verbinden uns drei Dinge:

  1. Wir nehmen unser Leben und unsere Gesundheit selbst in die Hand. doTERRA Öle spielen dabei eine wichtige Rolle.
  2. Selbstständigkeit und Eigenverantwortung bedeuten uns viel. Als doTERRA Wellness Beraterinnen und Berater teilen wir unsere Begeisterung, unser Wissen und unsere Erfahrung mit ätherischen Ölen. Dabei steht es uns frei, wie wir vorgehen wollen und welche Schwerpunkte wir setzen.
  3. Teamwork wird hochgehalten. Jeder von uns arbeitet selbstständig – und trotzdem sehen wir uns als Team und unterstützen einander. Wir haben eine gemeinsame Mission, die wir mit Freude verbreiten wollen.

Bist du neugierig geworden und fühlst du dich angesprochen? Dann such dir aus unserer Liste unten deinen Lieblingskontakt aus und lass dir Näheres erzählen!

Wir freuen uns, wenn du uns schreibst oder uns anrufst!

Kathrin Kränkl

Mag. Kathrin Kränkl
kathrin@odeur.wien
+43 664 303 4838
www.odeur.wien

Es sind die Begegnungen mit Menschen,
die das Leben lebenswert machen.
(Guy de Maupassant)

Ich bin selbst begeisterte doTERRA Verwenderin und finde es faszinierend, was ätherische Öle bewirken können.

Was gibt es Schöneres, als Menschen zu zeigen, wie sie mehr Lebensfreude und Energie in ihren Alltag bekommen können? Es ist ein tolles Gefühl zu sehen, dass es funktioniert und man für andere einen Unterschied macht!

Und ich mag die Zusammenarbeit mit freiheitsliebenden und naturbewussten Menschen beim Geschäftsaufbau – mit qualitativ einzigartigen Produkten und mit einem nachhaltig agierenden Unternehmen, doTERRA.

Lass mich dir mehr erzählen, ich freue mich darauf!

Clara Langthaler

Clara Langthaler, BA
clara@odeur.wien
+43 660 34 23 466
www.odeur.wien

Ändere die Welt. Sie braucht es.
(Bert Brecht)

Durch meine Arbeit als Historikerin und mein ehrenamtliches Arbeiten mit Kindern und Jugendlichen bei den Pfadfindern bin ich ständig mit Veränderung und Wandel in Berührung. Das Gleichgewicht und die Balance zwischen all diesen Aufgaben und den Dingen, die mir persönlich wichtig sind, meine Familie oder das in der Natur Sein zu finden, ist jeden Tag auf’s Neue eine Herausforderung.

doTERRA Öle sind mein täglicher Begleiter bei dieser Challenge. Sie geben mir den Mut und die Kraft, meine Welt zu gestalten und sie zu verändern. JedeR kann sein Leben selber positiv gestalten und füllen.

ursula_round

Mag. Ursula Fuhrmann
u.fuhrmann@b4business.at
+43 664 88 4711 98
www.mydoterra.com/therolea

Der Misserfolg soll mich nicht beirren und der
Erfolg soll mich nicht verführen!“
(V. Frankl)

Meine Tätigkeit als Sozial und Wirtschaftspsychologin umfasst die Verbindung von Körper und Psyche. Die hochwertigen ätherischen Öle mit therapeutischem Grad sind eine gute Ergänzung zu meinem ganzheitlichen Ansatz mit Menschen zu arbeiten. Meine Vision in meinem Business ist vor allem Selbstverantwortung, Selbstfürsorge und Nachhaltigkeit.

Ich selbst liebe die doTerra Öle. Sie sind seit Jahren auch in meinem Privatleben ein fixer Bestandteil in meinem Alltag. Sie geben mir das Gefühl von Reichtum und Freiheit!

Gerne teile ich mit Ihnen meine Begeisterung, aber ACHTUNG: die Begeisterung könnte ansteckend wirken. 😉

 

monika-schneiber

Monika Schneiber
schneiber.monika@gmail.com
+43 676 43 00 859

Sei du selbst die Veränderung,
die du dir wünscht für diese Welt.
(Mahatma Gandhi)

Schon als Kind habe ich meine Oma bei der Suche von Kräutern und bei der Herstellung von diversen Essenzen und Salben mit Begeisterung unterstützt.  Inzwischen ist einiges an Zeit vergangen, irgendwie ergab sich trotz Interesse an der Fortführung dieses Wissens nie die Gelegenheit dieses zu vertiefen.

Die Produkte von doTERRA sind für mich die Chance der Wissensvertiefung und Arbeit mit der Natur.